Über das Unternehmen Consilia

Unser Schwerpunkt ist die Entwicklung von Hard- und Software und die Unterstützung von R&D Projekten.

Für das Outsourcing der Elektronikentwicklung bieten wir verschiedene Modelle der Zusammenarbeit in Form von Nearshoring und Offshoring an.
Unsere Kunden kommen aus den Bereichen der drahtlosen und optischen Telekommunikation, der Automobilindustrie sowie der Luft- und Raumfahrt und stammen in den meisten Fällen aus dem deutschsprachigen Raum.

Wer wir sind

Wir sind ein Team von erfahrenen und gut motivierten Ingenieuren, die mit Leidenschaft an verschiedenen Lösungen in R&D der elektronischen Industrie arbeiten, die die Bereiche Hardware- und Softwaredesign umfassen.

Unser Team besteht aus ca. 30 Kolleginnen und Kollegen, die über unterschiedliche Fachkompetenzen verfügen und bereit sind, Sie bei Ihren Anliegen zu unterstützen. Wir sprechen fließend Englisch und Deutsch.

Die meisten unserer Designer sind in mehr als einem Bereich qualifiziert, wie z. B. Hardware- und FPGA-Entwicklung, RF- und Analogdesign.

Das einzige Team, das sich ausschließlich einem Bereich widmet, ist das PCB-Layout-Team (Printed Circuit Boards). Diese Mitarbeiter kompensieren ihre Spezialisierung auf das PCB-Design durch die Beherrschung verschiedener Design-Tools wie Allegro OrCAD, Altium und Mentor Expedition.

Das Durchschnittsalter der Designer liegt zwischen 35 und 45 Jahren. Abgesehen von unseren erfahrenen Technikern haben wir alle mindestens einen Master-Abschluss in Elektronik, Informatik oder Maschinenbau. Jedes Teammitglied spricht fließend Englisch, und einige von uns sprechen auch eine andere europäische Sprache.

Überblick über das Unternehmen

Warum Sie Consilia für Ihr Elektronikdesign-Projekt wählen sollten

Erfahrung und Marktstabilität

Das Unternehmen ist seit 2004 auf dem Markt für Entwicklungsdienstleistungen tätig.

Prestigeträchtige Partner und Marken

Wir arbeiten mit bedeutenden Kunden und Marken wie GÖPEL electronic zusammen.

Flexible Lieferformate

Wir liefern Outputs in verschiedenen Formen, meist bestückte PCB-Module oder Module mit mechanischen Teilen, Module mit oder ohne eingebettete Software.

Strategische Lage im Herzen Europas

Der Firmensitz in Brünn ist ein hervorragender Standort im industriellen und geografischen Zentrum Tschechiens und Mitteleuropas.

Modernste Labore und Ausstattung

Wir arbeiten in unserem eigenen Labor mit einer Fläche von 300 m2, das mit hochentwickelten Messinstrumenten (in unserem Eigentum) und detaillierter Simulations- und Entwicklungssoftware ausgestattet ist.

Fachkompetenz und umfangreiches Entwicklerteam

Consilia beschäftigt 30+ Entwickler in den Kompetenzbereichen Softwareentwicklung, Softwaretests, Hardware, RF-Design, FPGA-Design, DSP-Design und PCB-Design.

Projektvielfalt und internationale Kundschaft

Wir haben mehrere Dutzend Projekte in den Marktsegmenten Messgeräte, Luft- und Raumfahrt, Telekommunikation und Funk, Medizin, Automotive und IoT (Internet of Things) erfolgreich abgeschlossen; die Hauptkunden kommen aus Deutschland, der Schweiz und den USA.

Geschichte

Wichtige Meilensteine der Consilia-Unternehmensgeschichte

2022

Der Ausbau der Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen in der DACH-Region im Marktsegment der Innovationen und der Implementierung moderner IoT-Lösungen.

2021

Erweiterung der Dienstleistungen durch die Entwicklung von PCIe-Karten für hochpräzise Messungen und Terabit Ethernet PCIe-Karten.

2020

Die Erweiterung der HF-Produktentwicklung über 40 GHz.

2019

Eine Abteilung für Firmware-Tests wurde für medizinische Geräte eingerichtet.

2018

Beginn der strategischen Zusammenarbeit mit Honeywell, die sich auf das IoT-Marktsegment konzentriert.
Consilia wird offizieller Distributor für die Firma GÖPEL electronic in Tschechien.

2017

Weiterer Ausbau der Zusammenarbeit mit den größten Anbietern von Fahrzeugbeleuchtungssystemen.

2015

Eintritt eines strategischen deutschen Partners und Ausbau der Zusammenarbeit mit Aton Benu Consult s. r. o. und Aton Benu Consult Dr. Müller GmbH.

2012

Consilia begann eine strategische Zusammenarbeit mit der Hytera Mobilfunk GmbH und gründete ein Team für die Entwicklung von Hardware, FPGA und Mikrowellensystemen.

2005

Consilia begann eine strategische Zusammenarbeit mit Rohde & Schwarz im Bereich der Embedded-SW-Entwicklung.

2004

Consilia Brno s. r. o. wurde als IT-Dienstleister gegründet.

Dienstleistungen

Wir bieten das gesamte Spektrum an Design- und Entwicklungsdienstleistungen für Ihr Software- oder Hardwareprojekt.

Der Leistungsumfang kann flexibel gewählt werden. Jeder Kunde hat die volle Kontrolle über sein Projekt.

Zeugnisse und Bescheinigungen

Logo der CSA Group

Unternehmenspolitik und Qualität

Internes und kundenspezifisches Qualitätssystem

Das Qualitätsmanagementsystem (QMS) der Consilia besteht aus zwei unabhängigen Teilen. Neben dem Basis-Qualitätssystem (BQS) innerhalb der Consilia gibt es auch ein Kunden-Qualitätssystem (CQS), das den Projektanforderungen entspricht. Das BQS, das auf den Grundsätzen der ISO 9001:2008 basiert, deckt die grundlegenden Prozesse im Unternehmen ab, einschließlich der kontinuierlichen Verbesserung und der entsprechenden Korrekturmaßnahmen.

Professionelle Trennung zwischen Basis- und kundenspezifischen Prozessen

Ein umfangreicher Wissenshintergrund im Qualitätsmanagement ermöglicht eine professionelle Trennung zwischen grundlegenden und kundenspezifischen Prozessen. Je nach Vereinbarung können die Consilia-Aktivitäten als ein Modul in die Gesamtqualitätsstrategie des Kunden aufgenommen werden, und alle Dokumentenvorlagen können auf dem Qualitätshandbuch des Kunden basieren.

Verifizierung und Validierung nach internationalen Normen

Das Consilia-Team verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Software- und Hardwareentwicklung in der Luft- und Raumfahrtindustrie, einschließlich der Verifizierung und Validierung nach internationalen Standards (unterschiedliche Anforderungen für Europa, Australien, Kanada und die USA). Den Kunden wurde eine Dokumentation zum Nachweis der sicherheitskritischen Zuverlässigkeit der Produkte zur Verfügung gestellt (z. B. DO-178B).

Aufbau eines erfahrenen Teams für den Transfer von Know-how

Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungen mit dem Transfer von Know-how, Konstruktionsrichtlinien und Prozessen, z. B. bei Produktionsanläufen oder Montageverlagerungen. Für solche Aufgaben können temporäre Teams gebildet werden. Die beschriebenen Tätigkeiten werden durch die Erstellung entsprechender Dokumentationen und/oder Schulungen unterstützt, um nach dem Know-how-Transfer hohe Qualitätsstandards zu gewährleisten.

ATEX

Grundprinzipien für Gefahrenbereiche von der Zertifizierungsstelle CSA Group.

ISTQB Certified Tester Foundation Level

Grundlagen des Testens, Testen während des gesamten Software-Lebenszyklus, statisches Testen, Testtechniken, Testmanagement, Tool-Unterstützung für das Testen.

Wir kooperieren mit...

Sie sind hier:
Unternehmen